Wilde Ente Iserlohn

Profi-tabel Resultants berät seit Anfang 2015 das Hotel Vier Jahreszeiten in Iserlohn in verschiedensten Projekten. Bei einem der Meetings kam eines Tages ein neues Thema auf den Tisch: „ Wir haben da noch einen Minigolfplatz. Da benötigen wir für den Biergarten noch eine neue Hütte, damit die Gäste einen Imbiss und was zu Trinken bekommen können.“

Auftraggeber: Wilde Ente

Betriebsform: Restaurant/Bar

Fertigstellung: September 2017

Anrechenbare Kosten: 350 T.

Kapazität: 150 Innen / 180 Außen

Consultingleistungen: Konzeptentwicklung

Planungsleistungen: Küchen-, Schank-, Lüftungs-, Spül-, Kältetechnik

Aus der ersten Vorstellung und Ideen wurde nun die „Wilde Ente“ die Ende September 2017 in Iserlohn geschlüpft ist. Auf zwei Etagen und rund 450 Quadratmetern finden ca. 120 Leute Platz, im Außenbereich sind Biergarten, Minigolfanlage und ein Blick auf den Seilersee garantiert.

Die Wilde Ente ist Restaurant, Bar und auch mal Partylocation in einem. Auf den Teller gibt es eine junge, frische, dynamische und vor allem wilde Küche. Neben einem Enten-Burger oder Rippchen sind auch Leckereien für Veganer oder Vegetarier im Angebot

Profi-tabel Resultants hat für die „Wilde Ente“ die gesamte Küchenplanung und Planung der operativen Bereiche durchgeführt.

 

JOY Design Hamburg ist für das Design-Konzept verantwortlich.

wilde-ente-iserlohn-barblick-scaled

Design by  joy-design Hamburg Annette Hartmann